Filme digitalisieren – die Rettung Ihrer Erinnerungen ist unser Fachgebiet!

Sie suchen eine Möglichkeit, Ihre Filme digitalisieren zu lassen? Sie wollen Ihre Filmrollen, Videos und Dias wieder in bester Qualität ohne Projektor bzw. Videorekorder anschauen? Dann sind Sie hier bei filmrolle.tv genau richtig, denn wir digitalisieren alte Filme in bester Testsieger-Qualität. Bei uns können Sie Ihre Super 8 Filme, sowie Normal 8 Filme, 16mm Filme und 35mm Filme digitalisieren lassen. Ebenso gehört das Digitalisieren von Dias und Videos zu unserem Fachgebiet. Wir retten Ihre alten, analogen Erinnerungen, um sie auf modernen Medien wie Fernseher, Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone anschaubar zu machen. Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und kompetenten Service-Leistungen, welche bisher nicht nur unsere Kunden sondern auch Sendeanstalten und Fachzeitschriften überzeugen.

Am 27. November 2017 besuchte unser Filmrolle.tv-Büro

moma_logo

um über Möglichkeiten und verschiedene Arten der Film-Digitalisierung zu berichten.

Schmalfilme

Alle gängigen Fomate…

Filme digitalisieren

Super 8 – Normal 8
16mm

Videofilme

Alle gängigen Fomate…

Filme digitalisieren

VHS – HI8 – Betamax – U-Matic …

Dias

Alle gängigen Fomate…

Filme digitalisieren

Kleinbild, Mittel- u. Großformat

Warum sollten Sie Ihre Filme digitalisieren lassen?

Verschiedene Gründe sprechen dafür, dass Sie ihre Alten Schätze nicht nur überspielen, sondern auch gleichzeitig damit retten sollten.

Einfacher und komfortabler Zugriff

Zum einen ist es wesentlich komfortabler Ihre Filmrollen, Videos oder Dias heutzutage über Ihren Fernseher, PC, oder Tablet in digitaler Form anzuschauen. Oftmals sind alte Projektoren und Videorekorder im Laufe der Jahre oft gar nicht mehr funktionstüchtig. Ihr Anschluss und ihre erneute Inbetriebnahme erfordert mitunter einiges an Aufwand und den Einsatz von veralteter Elektronik und Kabeln.

Filme digitalisieren

Filme digitalisieren – die Rettung und Erhaltung Ihrer alten Medien

Der vielleicht wichtigste Grund ist allerdings, dass Sie ohne ihre Filme digitalisieren zu lassen, vielleicht bald gar nichts mehr von Ihren alten Schätzen haben. Filmrollen können im Laufe der Jahre bei entsprechender Lagerung Abnutzungserscheinungen, Farbveränderungen und Schimmelbefall zeigen. Magnetbänder wie Videos oder Kompaktkassetten haben nur eine begrenzte Haltbarkeit und zeigen schon nach einiger Benutzung Verschleißerscheinungen und Qualitätseinbußen.

Filme digitalisieren

Wie kann man Filme digitalisieren?

Je nach Filmrolle, Video oder Dia werden Ihre Medien bei uns ganz individuell bearbeitet:

Filme digitalisieren

Schmalfilme, also Filmrollen,  nehmen wir mit speziellen Industriekameras bzw Studiokameras in eigens dafür modifizierten Projektoren auf. Dabei werden die Einzelbilder Ihrer Filmstreifen im Abtastverfahren digitalisiert. Beim Aufnahmeprozess selber wird Ihr Film bereits gegebenenfalls manuell korrigiert und später nach der Ausgabe als Filmdatei nochmals bearbeitet. Detailierte Beschreibungen finden Sie im Bereich Super 8-, Normal 8- und 16mm-Details.

Filme digitalisieren

Videos digitalisieren wir mit Studiorekordern, Analog-/Digitalwandler und Timebasecorrector, um Ihre Magnetbänder nachhaltig bestmöglich zu sichern. Mehr dazu erfahren Sie unter Video Details.

Filme digitalisieren

Dias digitalisieren wir per Makrofotographie-Methode. Hierbei kommt ein modifizierter Diaprojektor mit neuer Lichteinheit zum Einsatz. Eine anschließende, manuelle Bearbeitung per Bildbearbeitungssoftware garantiert sowohl Bildqualität als auch eine eventuelle Fehlerkorrektur der Ursprungsbilder.

Was kostet Filme digitalisieren?

Bei uns erhalten Sie Top Qualität zu fairen Komplettpreisen. Und das Beste: Bei filmrolle.tv gibt es keine versteckten Kosten wie z.B. Klebestellen, Filmreinigung, Menü und Titel auf DVDs usw. Es ist alles inklusive. Des Weiteren gewähren wir ein interessantes Rabattsystem ab 250,- EUR Auftragswert. Genauere Details über das Preissystem unserer gesamten Angebotspalette erfahren Sie unter Preise.

Unsere Angebote in der Übersicht:

Digitalisierung – Filmtransfer – Filmabtastung von Super 8, Normal 8 und 16 mm Schmalfilmen in Top Qualität
Nassreinigung während der Digitalisierung, Umfangreiche manuelle Nachbearbeitung bei Kontrast und Farbe, Filmrestaurierung, Schimmelpilzbeseitigung,
Originaltonübernahme (auf wunsch mit Duoton) mit 18 oder 24 Bildern / Sek (bei 16mm wahlweise Licht- oder Magnetton)
Überspielung von VHS, VHS C, SVHS, HI 8, Video 8, Betamax und Video 2000 und Betacam Kassetten.
Digitalisierung von Dias aller Art wie Kleinbild-, Mittelformat- und Großformatdias
Ausgabe auf alle gängigen Medien wie USB Stick, Festplatte, DVD, BLU RAY
Digitalisieren von Audiomedien wie Schallplatten, Musikkassetten und Tonbändern